Fudge mit Nougatcreme

Bereit für den nächsten Zuckerschock? 😂 Ich hab Marmor-Fudge für euch! Es bedeutet höchste Cremigkeit (und einen gaaaanz leichte Überzuckerung), wenn Nougatcreme, weiße Schokolade und gezuckerte Kondensmilch eine sündige Verbindung eingehen. Wie immer geht die Zubereitung ganz fix. Und zwar …

Marmor-Fudge [cremigster Zuckerschock] Weiterlesen »

Fudge statt Plätzchen

Ich habe einen kleinen last-minute-Tipp zu Weihnachten für euch: Erdnussbutter-Schoko-Fudge! Okay, die Zutaten sind nicht sooooo festlich, aber hey: Das Fudge ist schnell gemacht, saulecker und eignet sich daher bestens zum Verschenken (aber nur, wenn ihr euch ein paar Stückchen …

Erdnussbutter-Schoko-Fudge [Zahnärzten gefällt das] Weiterlesen »

Oreo-Kekse und Schokolade

Ihr kennt doch alle diesen Butterkeks-Kuchen mit einer Menge Schokolade drumherum, oder? Je nach Region heißt er  „kalte Schnauze“ oder „kalter Hund“ (ich kenne eher Letzteres). Und weil ich euch heute das Kleinformat aus Muffin-Förmchen mitgebracht habe, nenne ich sie …

Kalter Hund, kalte Schnauze? Kalte Welpen! Weiterlesen »

Weihnachtsknabberei

Ups, in wenigen Tagen ist Weihnachten. Und wir alle wissen: „Dank“ Corona wird es anders als sonst. Selbst wer Besuchspläne hat, bei dem stehen sie meist unter Vorbehalt. Machen wir das Beste draus! Mit anderen Worten: Wir machen es uns …

Geschenke aus der Küche: knusprige Schoko-Kokos-Mandeln Weiterlesen »

Spekulatius-Fudge

Weihnachtsplätzchen und ich, das ist eine recht unterkühlte Beziehung. Zugegeben: Ich scheue den Aufwand und habe wenig Geduld. Und wofür die Kneterei, Ausrollerei und -stecherei? Für winzigkleines, im schlechtesten Fall trockenes Gebäck? 😂 Ihr merkt, ich bin kein Fan. Lieber …

Cremiges Spekulatius-Fudge [drei Zutaten, idiotensicher] Weiterlesen »