Kurze Schokohimmel-Pause… und eine Tarteform von LE CREUSET für euch [Verlosung*]

Manchmal ist das Leben 1.0 übervoll. So ist es derzeit jedenfalls bei mir – und deswegen muss ich den Schokohimmel schweren Herzens in eine vorgezogene Sommerpause schicken. Was nicht heißt, das hier in den nächsten Wochen gar nichts mehr passieren … Weiter

Achtung, mächtig (und natürlich ultralecker): fudgy Mandel-Brownies

Dieser Blog heißt nicht ohne Hintergedanke „Schokohimmel“. Schokolade ist nun mal… ja, irgendwie meine Lieblingszutat für Kuchen & Co. Mit das schokoladigste Gebäck sind Brownies. Viiiiel Schokolade, viiiiel Butter, viiiiel Zucker, im Idealfall noch Nüsse und wenig „ablenkendes“ Mehl 😀 … Weiter

Herzhaft-süße Brotzeit: einfaches Pumpernickel [Buchvorstellung*]

Na, habt Ihr an Ostern viel Schokolade gefuttert? Ich habe die Tage unter anderem dafür genutzt, ein Brot zu backen. In arbeitsreichen Wochen kommt das oft zu kurz, deswegen landen meist die süßen Kuchen vom Wochenende im Schokohimmel. Aber ein … Weiter

Zu Gast bei… Marc und „bake to the roots“ mit Nougat-Hafer-Cookies

Eingetragen bei: Kekse, Cookies & Co | 1

Huhu, ich habe mal wieder Cookies gebacken: aus ganz wenigen Zutaten, mit gesunden Haferflocken, gesunden Haselnüssen und … äääähm… weniger gesunden Nuss-Nougat-Creme 😉 . Das ist doch das perfekte „Es-regnet-am-Feiertag-Rezept“, oder? Na, dann huscht mal ganz schnell auf Marcs wundervollen … Weiter

Für den großen Kuchenhunger: saftiger Apfel-Marmorkuchen mit weißer Schoki

Eingetragen bei: Kuchen | 2

In letzter Zeit habe ich Marmorkuchen ganz neu für mich entdeckt. Es gibt aber auch wirklich tolle Varianten! Diesmal zeige ich Euch einen Apfel-Marmorkuchen. Das Rezept habe ich bei der zauberhaften Daniela von ullatrullabacktundbastelt gefunden. Der große Gugelhupf eignet sich … Weiter

1 2 3 4 27