Saftige Mandelhörnchen mit Marzipan [Geschenk aus der Küche]

Kurz vor Weihnachten habe ich noch supersaftige Mandelhörnchen mit Marzipan für euch. Falls also jemand ein unkompliziertes Geschenk sucht  😉 – das kleine Gebäck ist ganz schnell gemacht und wird Nuss- und Marzipanfans das Fest versüßen. Also: an den Ofen, fertig, los!

(Das Rezept habe ich in irgendeiner Zeitschrift entdeckt und rausgerissen. Ich weiß leider nicht mehr, welche es war 🥴)

 

Mandelhörnchen mit Marzipan

... saftiges Kleingebäck zu Weihnachten
Hier geht's um: Kleinigkeit, Plätzchen
Hauptrolle: Mandeln, Marzipan, Weihnachten
Portionen: 15 Hörnchen
Autor: Schokohimmel

Zutaten

  • 75 g Puderzucker
  • 100 g blanchierte gemahlene Mandeln
  • 2 Eiweiß
  • 200 g Marzipanrohmasse
  • 50 g blanchierte gehobelte Mandelblättchen
  • 100 g dunkle Schokolade + ggf. noch ein TL Butter

So wird's gemacht

  • Den Backofen auf 180° Ober- und Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Puderzucker und gemahlene Mandeln in eine Rührschüssel geben. Marzipan grob zerzupfen und dazugeben; ebenso ein Eiweiß hinzufügen.
  • Alles mit dem Mixer (Knethaken) zu einer glatten Masse verarbeiten.
  • Von der Masse ca. 15 Portionen abzupfen, zu Hörnchen formen und auf dem Backblech verteilen.
  • Das zweite Eiweiß in einer Tasse verquirlen (ich hab es mit einem Mini-Schneebesen gemacht) und die 15 Hörnchen damit bestreichen. Das geht am einfachsten mit einem Backpinsel.
  • Die Mandelblättchen gleichmäßig darauf verteilen und leicht andrücken. Die Hörnchen ca. 13 - 14 Minuten auf der mittleren Schiene goldbraun backen (ACHTUNG, jeder Ofen ist anders. Bei mit hat es nur ca. 10 Minuten gedauert).
  • Die Marzipanhörnchen auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.
  • Die Schokolade gemeinsam mit einem TL Butter schmelzen (ich: vorsichtig in der Mikrowelle). Eine Seite (oder wahlweise beide Enden) der Hörnchen darin eintauchen. Zum Trocknen wieder auf das Backpapier legen. Danach in Blechdosen aufbewahren.

Wie versprochen: Das ging schnell und einfach, oder? 🤩 Wenn ihr also zu Weihnachten mit einem Gruß aus der Küche glänzen wollt, sind diese saftigen und aromatischen Mandel-Marzipanhörnchen mein Tipp für euch.

(Ihr könnt aber natürlich auch den Marzipan-Streuselkuchen mitbringen. Oder als weitere Kleinigkeit: selbstgemachte Marzipankartoffeln…? Oder ihr futtert einfach alles selber und lasst euch an den Festtagen von anderen verwöhnen 😃)

Lasst es euch gutgehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




*

*