Haferflocken-Kekse

Wer kennt sie nicht: Haferflocken-Plätzchen zu Weihnachten! Kein Wunder, denn sie sind kinderleicht gemacht. Bei uns gab’s die früher in zwei Varianten: mit Rosinen und mit Schokostückchen. Ihr könnt ja mal raten, welche Sorte ich schneller weggefrinselt habe… 😀 Heute …

Pimp my Haferflocken-Kekse – mit gesalzenen Macadamias und Kokos Weiterlesen »

Spekulatiuscreme: Kekse zum Frühstück

In der Weihnachtszeit 2014 wird wieder gewichtelt, wie schön! Wichteln verbinde ich eigentlich mit meiner Schulzeit. Da tauschten wir nette Kleinigkeiten aus und besonders aufregend war es, wenn man seinen heimlichen Schwarm beschenken durfte 😉 . Später, als die Wichtelei …

Wenn Blogger wichteln… gibt’s Spekulatius-Creme und Nougat-Cookies mit gebrannten Mandeln Weiterlesen »

Aaaah, nur noch zwei Wochen bis Weihnachten! Sind deine Keksdosen noch/schon gefüllt? Oder brauchst du Nachschub/Anregungen? Dann habe ich hier vielleicht etwas für dich. Die Mandel-Spekulatius waren superköstlich, aber auch in der Weihnachtsbäckerei darf Schokolade bei mir nie und nimmer …

Guten Freunden gibt man… ein (zwei, drei) Schoko-Zimt-Busserl zu Weihnachten Weiterlesen »

Schokomasse und Marzipan-Streusel

Na, hat der Nikolaus gestern an dich gedacht? Falls nicht, kannst du dir mit diesem Crumble auch einfach selber etwas Gutes tun 🙂 . Crumble ( = Streusel, Krümel) ist typischerweise ein kleiner, süßer Auflauf mit „unten Frucht“ und „oben …

Heißer Tipp fürs Weihnachtsdessert: Schoko-Marzipan-Crumble, lauwarm Weiterlesen »

Spekulatius für alle!

Was wäre Weihnachten ohne Spekulatius? Irgendwie wäre es nicht „komplett“, oder? Die speziellen Plätzchen mit dem charakteristischen Gewürz sind einfach Pflichtprogramm im Dezember (und machen sich übrigens auch ganz fantastisch als Krümelboden für einen Schoko-Käsekuchen – aber das nur nebenbei …

Hausgemachte Mandel-Spekulatius: Weihnachten kann kommen Weiterlesen »