Schoko-Erdnussbutter-Glück

Kurz vor Ostern ist… irgendwie Möhren-Zeit. [Falls jemand noch ein schlagendes Argument für einen köstlichen Möhrenkuchen braucht.] Schokoladen-Zeit ist ja eh immer. Und Erdnussbutter-Zeit. Und… also, here we go: für einen schokoladigen Karotten-Erdnussbutter-Kuchen. Da haben wir nämlich alles in einem …

Saftig: schokoladiger Erdnussbutter-Möhren-Kuchen Weiterlesen »

Rüblikuchen mit Schokolade

Läufer brauchen Energie. Vor dem Lauf. Nach dem Lauf. IMMER. Als leidenschaftliche Sportlerin passt es also ganz gut, dass ich ziemlich gern backe. Nach meinem letzten Halbmarathon gab es diesen Schoko-Möhren-Kuchen – natürlich auch für die liebe Familie, die zum …

Für Ostern und auch sonst: Schoko-Möhren-Kuchen Weiterlesen »

Spekulatiuskuchen mit Schokoglasur

Zack, ist Weihnachten schon wieder vorüber. Was bleibt? Vielleicht noch ein paar Tage: der Baum. Heruntergebrannte Kerzen. Und: Spekulatius! Letztere kann man fein mahlen – und zu Kuchen machen. Das einfache Rezept habe ich bei InnenAussen gefunden. Also, schnell noch …

Resteverwertung? Spekulatiuskuchen! Weiterlesen »

Himbeer-Kuchen

Pünktlich zum ersten frühsommerlichen Wochenende habe ich einen fruchtigen Himbeer-Zitronen-Kuchen für euch. Er ist aus wenigen Zutaten schnell und einfach gemacht. Das Rezept habe ich aus „Kuchen! Macarons, Eclairs, Tartes & Co“ von Valéry Drouet und Pierre-Louis Viel. Obstliebhaber kommen …

Erfrischender Himbeer-Zitronen-Kuchen [der Frühsommer ist da!] Weiterlesen »

Apfelkuchen geht auch zu Bier

Okay, ich stehe normalerweise nicht auf Obst im Kuchen und backe lieber Brownies & Co. Aber dieser ultrasaftige Apfelkuchen hier ist vor einem speziellen Hintergrund entstanden. Der Brauwolf und ich haben nämlich ein bisschen herumgesponnen und kamen auf die fantastische …

Apfelkuchen, wie er sein muss Weiterlesen »