Kuchenpralinen

Kennt Ihr das, wenn so viele Leute zu Besuch kommen, dass ein normaler Kuchen mengenmäßig „eigentlich“ reicht, man aber dennoch etwas mehr anbieten möchte? In so einem Fall kriegen Mini-Gugel ihren großen Auftritt. Die verschwinden mit einem Happs im Mund. …

Mit einem Happs… Kakao-Mascarpone-Mini-Gugel Weiterlesen »

Ein Stück Peanutbutter-Gugelhupf gefällig?

Ich stehe auf Erdnussbutter. Ziemlich sogar. Nicht auf dem Brötchen. Aber im Kuchen. Und in Pralinen. Und überhaupt. Deswegen landete dieser kleine Peanutbutter-Hupf mit ein paar kleinen Änderungen ganz schnell auf meiner „Muss-ich-backen“-Liste, als ich ihn bei feed me up… …

Kleiner Erdnussbutter-Gugelhupf und kleines Schoko-Glasur-Unglück Weiterlesen »

Es wird geguglt! Mini, mit Zitrone und Buttermilch

Nie, nie, nie wollte ich mit der Mini-Gugl-Form „backen“. Diese Spritzbeutel-Fummelei, um den Teig einzufüllen – bei solchen Dingen bin ich mit der Geduld eines Wellensittichs gesegnet, falls Wellensittiche wenig Geduld haben 😀 . Abgesehen davon esse ich wirklich lieber …

Ich hab’s doch getan: Mini-Zitronen-Gugl mit Buttermilch Weiterlesen »

Ein Leben ohne Schokolade ist möglich, aber sinnlos

Juhu, die Ostertage stehen vor der Tür! Viele von uns haben frei und deshalb eine Menge Zeit für gemütliche Kuchenvernichtungs- & Kaffeeschlürf-Runden. Schöne Aussichten, oder? 🙂 Und so ein Guglhupf bereichert allein optisch jedes Kuchenbuffet. Ich steh‘ ja auf nostalgische …

Schokolade + Nougat + Kuchenteig = saftiger Schoko-Nougat-Guglhupf Weiterlesen »

Wer kann diesen Amarettini-Schoko-Gugln schon widerstehen?

Na, seid Ihr an Ostern viel unterwegs? Brunch bei Freunden hier, Kaffee & Kuchen bei der Familie dort… Da bringt man doch gern eine Kleinigkeit mit! Wie wär’s mit selbstgemachten Gugl-Schoko-Pralinchen? Die machen nicht viel Arbeit, aber definitiv was her …

Eine süße Amarettini-Schoko-Guglei und ein Oster-Give-Away für Euch! Weiterlesen »