Schokoladen Bananenbrot mit Erdnussbutter
von: 
Hier geht's um: Kuchen
 
... schokoladiges Bananenbrot
Zutaten
  • 115 g weiche Butter
  • 135 g Zucker
  • 2 Eier
  • 230 g Mehl
  • 35 g Backkakao
  • 5 g Backpulver
  • 70 g Schokotropfen (nach Belieben)
  • 1 Prise Salz
  • 2 sehr reife Bananen, zerdrückt
  • 2 EL Schmand
  • ca. 5 TL cremige Erdnussbutter
Zubereitung
  1. Den Backofen auf 175°C Ober- und Unterhitze vorheizen und eine Kastenform (20 cm) mit Backpapier auslegen.
  2. Die weiche Butter mit dem Zucker mit dem Mixer (Rührstäbe) cremig rühren. Das dauert ein paar Minuten. Die Eier einzeln nacheinander hinzugeben und jeweils gut verrühren.
  3. Die "trockenen" Zutaten Mehl, Backkakao, Backpulver, Schokotropfen und Salz mischen.
  4. Den Mehlmix gemeinsam mit den zermusten Bananen und dem Schmand zum Teig geben und alles gut vermischen.
  5. Den Teig in die Kastenform füllen und ein paar Erdnussbutter-Kleckse obendrauf verteilen, ggf. mit einer Gabel leicht "marmorieren". Fertig!
  6. Den Kuchen für ca. 60-70 Minuten im unteren Backofendrittel backen. Nach ca. 15 Minuten Backzeit den Kuchen der Länge nach einmal mit einem Messer "einritzen".
  7. Aus dem Ofen holen, auf einem Kuchengitter auskühlen lassen, genießen!
Schokohimmlische Randnotizen
Das Verteilen der Erdnussbutter auf dem Kuchen klappt besser, wenn Ihr sie vorher in der Mikrowelle minimal erwärmt und so leicht verflüssigt.
Form: 20 cm-Kastenform
Recipe by Schokohimmel at https://schokohimmel.com/2016/02/06/schokoladen-bananenbrot-mit-erdnussbutter/