Cremigster White Chocolate Cheesecake [no bake]
von: 
Hier geht's um: Cheesecake
 
... no bake-Cheesecake mit Keksboden
Zutaten
  • für den Boden: 100 g Oreo-Kekse (ich: die mit Kakaocremefüllung)
  • 50 g Vollmilchschokolade
  • für die Cheesecake-Masse:
  • 100 g weiße Schokolade
  • 50 g Crème fraîche
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 50 g Zucker
  • 300 g Doppelrahm-Frischkäse
  • fürs Topping nach Belieben: Karamellsauce, Keksbrösel, gehackte Schokolade...
Zubereitung
  1. Eine kleine Springform am Boden mit Backpapier auslegen.
  2. Für den Keksboden die Kekse zermahlen (jaaa, inklusive der Cremefüllung!) (ich habe es mit dem Mörser gemacht).
  3. Die Vollmilchschokolade in grobe Stücke brechen und vorsichtig schmelzen (ich habe es in der Mikrowelle gemacht).
  4. Die flüssige Schoko mit den Keksbröseln vermengen und die dunkle Masse auf dem Boden der Springform verteilen, alles mit einem Löffelrücken gleichmäßig andrücken.
  5. Für die Cheesecake-Masse die weiße Schoko in grobe Stücke brechen und gemeinsam mit der Crème fraîche vorsichtig schmelzen, dann etwas abkühlen lassen.
  6. Die Mischung mit Vanillezucker, Zucker und Frischkäse verrühren (ein Schneebesen reicht). Ein paar Minuten stehen lassen, dann nochmals umrühren. So ist der Zucker gut "aufgelöst" in der Masse.
  7. Die cremige, weiße Füllung auf dem Keksboden verteilen, glattstreichen und den Kuchen über Nacht in den Kühlschrank stellen. Allow your cheesecake to chill! :-)
  8. Vor dem Servieren nach Belieben verzieren, z.B. mit Karamellsauce, weiteren Keksbröseln, gehackter Schokolade...
Schokohimmlische Randnotizen
Für eine 26 cm-Springform alle Zutaten einfach verdoppeln.
Form: 20 cm-Springform
Recipe by Schokohimmel at https://schokohimmel.com/2020/08/06/ofen-aus-cremigster-white-chocolate-cheesecake-no-bake/