Moelleux au chocolat mit Karamellsauce
von: 
Hier geht's um: Kuchen, Schokolade
 
... supercremiger Schokokuchen ohne Mehl
Zutaten
  • 250 g dunkle Schokolade (ich: 200 g mit 74 % Kakaoanteil, 50 g mit 50 % Kakaoanteil)
  • 80 g Butter
  • 4 Eier
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 120 g Karamellsauce (im Original: Dulce de Leche; ich: fertige Karamell-Dessertsauce für Eis)
  • Zimt nach Belieben
  • Tonkabohnenabrieb nach Belieben
  • 25 g gemahlene Mandeln
  • ggf. zum Bestäuben: Puderzucker
Zubereitung
  1. Die Schokolade vorsichtig schmelzen (ich hab es in der Mikrowelle gemacht). Unter Rühren in Stückchen die Butter hinzufügen, bis ihr eine homogene Schoko-Butter-Masse habt.
  2. Den Backofen auf 140° Ober- und Unterhitze vorheizen.
  3. Die Eier trennen. Die Eigelbe mit dem Schneebesen kräftig mit dem Vanillezucker verrühren. Zusammen mit der Karamellsauce unter die Schokobutter rühren.
  4. Die Eiweiße mit dem Handmixer steif schlagen. Den Eischnee dann vorsichtig mit einem Teigschaber unter die Schoko-Karamell-Mischung heben. Am Ende Gewürze und gemahlene Mandeln unterheben (ebenfalls mit dem Schneebesen oder Teigschaber und bitte nicht mit dem Mixer).
  5. Den Teig in eine Kastenform füllen. Die Kastenform in ein mit Wasser gefülltes Backblech stellen und das Ganze in diesem Wasserbad eine Stunde backen.
  6. Aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
  7. Vor dem Servieren ggf. Puderzucker bestäuben. Genießen!!
Schokohimmlische Randnotizen
Zum Backen bietet sich eine Kastenform aus Silikon an. Die muss man nicht einfetten (nur mit Wasser benetzen, das reicht), und sie ist wasserdicht.
Form: ca. 22 cm-Kastenform
Recipe by Schokohimmel at https://schokohimmel.com/2020/07/19/supercremig-moelleux-au-chocolat-mit-karamell-gebackene-schokolade/