Krosses Joghurt-Brot aus dem Dutch Oven
von: 
Hier geht's um: Joghurt-Brot
 
... ein fluffiges Brot mit krosser Kruste
Zutaten
  • 220 g lauwarmes Wasser
  • 15 g frische Hefe
  • 500 g Dinkelmehl Typ 630
  • 140 g Joghurt
  • 2 TL Salz
  • 1 TL Honig
  • 2 TL löslicher Kaffee
  • wer mag: Röstzwiebeln oder ähnliches
Zubereitung
  1. Den Dutch Oven mit Backpaier auslegen.
  2. In einer Schüssel die frische Hefe in das lauwarme Wasser bröseln und gut verrühren.
  3. Anschließend alle anderen Zutaten zum Hefewasser hinzugeben und mit dem Mixer (oder purer Armkraft) einen Teig kneten, bis eine gleichmäßige Masse entsteht.
  4. Den Teig abgedeckt (z.B. mit einem sauberen Geschirrhandtuch) rund zwei Stunden gehen lassen.
  5. Den Gasgrill auf 240° heizen.
  6. Den gegangenen Brot-Teig falten: von rechts zur Mitte, von links zur Mitte, von oben nach unten, von unten nach oben.
  7. Das Brot rund formen. Mit der glatten Seite nach oben in den Dutch Oven legen (die Seite, an der eure Falt-Enden zusammen laufen, kommt nach unten).
  8. Das Brot von oben leicht bemehlen und mit dem Messer ein schönes Rautenmuster einritzen.
  9. Den Dutch Oven schließen und für ca. 45 Minuten in den heißen Gasgrill stellen.
  10. Wenn die Kruste knusprig und goldbraun wird, ist das Brot fertig gebacken.
  11. Etwas auskühlen lassen, genießen!
Schokohimmlische Randnotizen
Hüseyin hat einen Dutch Oven von der Firma Tarrington House, sein Gasgrill ist ein Weber Genesis 2. Vielleicht sind diese Angaben für euch wichtig. Ich kenne mich da nicht so gut aus und lasse mich lieber begrillen 😎.
Form: für ein Brot von ca. 800 g
Recipe by Schokohimmel at https://schokohimmel.com/2020/04/08/krosses-joghurt-brot-aus-dem-dutch-oven-eine-art-gastbeitrag/