Nussiges Dattel-Bananenbrot [mit Bier - und mit Bierbegleitung]
von: 
Hier geht's um: Kuchen, Bananenbrot
 
... ein saftiges, nussiges Bananenbrot
Zutaten
  • 100 g Datteln, entkernt
  • 200 ml dunkles Bier (ich stattdessen: Dortmunder Export)
  • 175 g Butter
  • 50 g Zucker
  • 50 g brauner Zucker
  • 2 Eier
  • 2 reife Bananen, mit der Gabel schön zermatscht
  • 200 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Meersalz
  • 80 g Walnusskerne, gehackt
  • zum Bestreuen: ca. 50 g brauner Zucker
Zubereitung
  1. Die Datteln grob hacken. Das Bier zusammen mit den Datteln in einen Topf geben und auf dem Herd kurz aufkochen lassen, dann zur Seite stellen und abkühlen lassen.
  2. Den Backofen auf 160° Umluft vorheizen, eine Kastenform einfetten oder mit Backpapier auslegen.
  3. Die Butter in einem Topf bei niedriger Hitze schmelzen und unter Rühren braun werden lassen. Sie riecht dann ein wenig nussig.
  4. Zucker und 50 g braunen Zucker zusammen mit den Eiern in einer großen Schüssel verrühren.
  5. Die geschmolzene, braune Butter, die zerdrückten Bananen, die gehackten Datteln samt Bier-Flüssigkeit zugeben und unterrühren.
  6. Mehl, Backpulver, Salz und gehackte Walnüsse unterrühren.
  7. Den Teig in die Kastenform füllen und mit dem restlichen braunen Zucker (ca. 50 g) bestreuen. Das Ganze im Ofen 55-60 Minuten backen. Augen auf... ;-)
Schokohimmlische Randnotizen
- für die alkoholfreie Variante: Malzbier verwenden
Form: 30 cm-Kastenform
Recipe by Schokohimmel at https://schokohimmel.com/2019/12/13/nussiges-dattel-bananenbrot-mit-bier-und-mit-bierbegleitung/