Schokoladige Smarties-Cookies [für große und kleine Kinder]
von: 
Hier geht's um: Cookies
 
... chewy Schoko-Cookies, die fröhlich machen
Zutaten
  • 120 g Butter
  • 350 g brauner Zucker
  • 2 Eier
  • 30 g dunkler Back-Kakao
  • 30 g Trinkkakao
  • 1 gestrichener TL Backpulver
  • 260 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 100 g gehackte Smarties
  • circa 100 g ganze Smarties (zum späteren in-den-Teig-drücken)
Zubereitung
  1. Die 100 g Smarties in kleine Stücke hacken und beiseite legen.
  2. Die Butter in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze schmelzen. Ich habe es vorsichtig in der Mikrowelle gemacht.
  3. Den Zucker dazugeben und alles mit einem Schneebesen verrühren. Ein wenig abkühlen lassen.
  4. Dann die Eier einrühren. Anschließend die restlichen Zutaten (Kakao, Mehl, Backpulver, Salz) hinzufügen und mixen (Handmixer), bis ein zäher Teig entsteht.
  5. Ganz zum Schluss noch die gehackten Smarties unterziehen.
  6. Den Backofen auf 180° Ober-/Unterhitze vorheizen.
  7. Aus dem Schoko-Teig gleichmäßig große Kugeln (ca. 3-4 cm) formen und diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Lasst Abstand zwischen den Teighäufchen, weil die Cookies auseinandergehen. Ich hab neun Stück auf ein Blech gepackt.
  8. Dann geht's für die Cookies für 8-10 Minuten in den heißen Ofen. Achtung: Beim Rausholen sind die Kekse noch sehr weich - das muss so! :-) Sie härten noch aus und bleiben innen drin "saftig"/chewy. Also bitte auf keinen Fall länger backen!
  9. Aus dem Ofen nehmen und die ganzen Smarties in die noch heißen Cookies vorsichtig hineindrücken. Fertig!
Schokohimmlische Randnotizen
Die Menge reicht für 18 große Cookies, das sind zwei Bleche. Wer nicht alles auf einmnal verputzt: In einer Blechdose halten die Kekse ein paar Tage :-) .
Form: 18 Cookies
Recipe by Schokohimmel at https://schokohimmel.com/2019/09/16/schokoladige-smarties-cookies-fuer-grosse-und-kleine-kinder/