Schoko-Möhren-Kuchen
von: 
Hier geht's um: Kuchen
 
... ein saftiger Schokokuchen
Zutaten
  • 375 g Möhren
  • 250 g flüssiger Honig, Sorte nach Geschmack
  • 200 g dunkle Schokolade (meine: 73 % Kakaogehalt)
  • 3 Eier
  • 60 ml Milch
  • 60 ml Sonnenblumenöl
  • 250 g Mehl
  • 60 g gemahlene Mandeln
  • 125 g gemahlene Haselnüsse
  • 1 Päckchen Vanillezucker (hatte ich nicht da; ich hab ein wenig geriebene Tonkabohne genommen)
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • zum Verzieren nach Belieben: ca. 150 g geschmolzene Schokolade, Kakaonibs...
Zubereitung
  1. Eine Springform am Boden mit Backpapier auslegen.
  2. Die Möhren schälen und fein raspeln. Das gibt Muckis in den Armen! :-D
  3. Die Schokolade in grobe Stücke brechen und zusammen mit dem Honig vorsichtig schmelzen ist (ich hab's in der Mikrowelle gemacht). Schoko-Honig-Mix etwas abkühlen lassen.
  4. Den Backofen auf 180° Ober- und Unterhitze vorheizen.
  5. Eier, Milch und Öl verquirlen.
  6. Mehl, Mandeln, Haselnüsse, Vanillezucker, Backpulver und Salz in einer großen Schüssel vermischen.
  7. Die Möhrenraspeln, die Eier-Milch-Öl-Mischung sowie die flüssige Schoko-Honig-Masse hinzugeben und mit dem Handmixer gut verrühren.
  8. Den Teig in die Springform füllen, "glattruckeln" und im heißen Ofen ca. 40-45 Minuten lang backen.
  9. Den Schoko-Möhren-Kuchen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und nach Belieben verzieren.
Form: 26 cm-Springform
Recipe by Schokohimmel at https://schokohimmel.com/2019/03/14/fuer-ostern-und-auch-sonst-schoko-moehren-kuchen/