Himbeer-Zitronen-Kuchen
von: 
Hier geht's um: Kuchen
 
... fruchtiger Sommerkuchen
Zutaten
  • 160 g Butter
  • 3 unbehandelte Zitronen
  • 3 Eier
  • 170 g Zucker
  • 160 g Mehl
  • 5 g Backpulver
  • 200 g frische Himbeeren
  • Puderzucker zum Bestreuen
Zubereitung
  1. Eine Kastenform mit Backpapier auslegen. Den Backofen auf 170° vorheizen.
  2. Die Zitronen waschen und die Schale abreiben. Danach die Zitronen auspressen, den Saft auffangen.
  3. Die Butter vorsichtig schmelzen (ich: in der Mikrowelle).
  4. Die Eier zusammen mit dem Zucker in einer Schüssel schaumig schlagen.
  5. Mehl und Backpulver einrühren, danach den Zitronensaft und -abrieb, dann die geschmolzene Butter.
  6. Am Ende vorsichtig die frischen Himbeeren mit einem Teigschaber unterheben.
  7. Den Teig in die Form füllen und im Ofen ca. 60-75 Minuten backen. Augen auf... jeder Ofen ist anders ;-) . Bei mir war es eine Stunde. Macht im Zweifelsfall eine Stäbchenprobe.
  8. Den Kuchen abkühlen lassen, aus der Form nehmen und vor dem Servieren nach Belieben mit Puderzucker bestreuen.
Form: 25 cm-Kastenform
Recipe by Schokohimmel at https://schokohimmel.com/2018/04/07/erfrischener-himbeer-zitronen-kuchen/