Feine Honig-Muffins
von: 
Hier geht's um: Muffins
 
... feine, kleine Küchlein
Zutaten
  • 250 g Mehl
  • 2,5 TL Backpulver
  • 0,5 TL Natron
  • 1 Ei
  • 100 g Zucker
  • 125 g weiche Butter
  • 100 g saure Sahne
  • 50 ml flüssiger Honig (Sorte nach Geschmack)
  • 100 ml Milch
  • nach Belieben: Puderzucker
Zubereitung
  1. Den Backofen auf 180° vorheizen und ein Muffinblech einfetten, mit Backförmchen auslegen oder Silikonförmchen eurer Wahl benutzen.
  2. In einer Schüssel Mehl, Backpulver und Natron gut mischen.
  3. In einem Rührbecher das Ei verquirlen. Ein Schneebesen reicht, ein Mixer ist nicht nötig. Zucker, Butter, saure Sahne, Honig und Milch vorsichtig unter das Ei rühren.
  4. Den "trockenen" Mehlmix hinzugeben. Nur so lange rühren, bis alle trockenen Zutaten feucht sind.
  5. Den Teig auf die Förmchen verteilen und die Muffins ca. 25 Minuten lang backen, bis sie schön hochgehen und goldbraun werden.
  6. Auskühlen lassen und vor dem Verzehr ggf. mit Puderzucker bestäuben.
Form: 12 Muffins
Recipe by Schokohimmel at https://schokohimmel.com/2017/12/01/feine-honig-muffins/