Ich back‘ mir zum Jahresende… Walnuss-Zimt-Brownies in einer vermeintlich sinnlosen Backform

Eingetragen bei: Brownies, Kuchen, Schokolade | 20

Zum Jahreswechsel kann man ja mal über seine Laster nachdenken. Manche rauchen (ich: nicht) oder treiben keinen Sport (ich: nicht → also ja, ich mache Sport). Dafür habe ich zu viele Backformen 😀 . Jetzt kommt’s: In den USA habe … Weiter

Mein Herbstkuchen: saftig-mächtiger Carrot Cake mit Frischkäse-Frosting

Eingetragen bei: Kuchen | 20

Auf vielen Food-Blogs gibt’s Carrot Cakes und Möhren-Muffins rund um die Oster-Zeit. Bei mir gibt’s Karotten jetzt im Herbst, weil ich ganz dringend mein neues Koch- und Backbuch „Anne’s Kitchen – Über 100 geniale englische Rezepte“ von Anne Faber (englisch-luxemburgische … Weiter

Cremig-leckere Walnuss-Muffins mit griechischem Sahnejoghurt (statt: Blaubeerkuchen)

Eingetragen bei: Blog-Events und Verlosungen, Muffins | 19

Auf der Suche nach einem Rezept für hitzetaugliche Muffins (Schokolade fiel damit leider aus) für das irrsinnig warme Pfingstwochenende habe ich mich an ein Blaubeer-Kuchenrezept mit griechischem Joghurt von Relax – have some cake! erinnert. Als bekennender Milchprodukte-Junkie fand ich … Weiter

Doppelt Schokolade hält besser: Brownie-Torte

Als ob normale Brownies nicht schon schokoladig genug wären, kriegen sie bei mir noch ein Topping aus weißer Schokolade und Crème fraîche und werden so ganz schnell zur Brownie-Torte. Das Rezept stammt aus dem Buch „Schokokuchen“, das Dr. Oetker mir netterweise … Weiter