Danke, lieber Kuchenbäcker: saftiger Ayran-Kokos-Grieß-Kuchen (ohne Mehl)

Weihnachten ist rum und endlich gibt es wieder Kuuuuchen! Diesmal ohne Schokolade (damit werde ich dann pflichtbewusst in 2017 starten 😀 ), dafür aber mit Ayran, Kokos und Grieß. Ihr merkt schon, das Ganze hat einen türkischen Touch. Ohne Mehl, … Weiter

Moussiger Schoko-Cheesecake mit Schoko-Keksboden (unschneidbar vor lauter Cremigkeit)

Eingetragen bei: Cheesecake, Schokolade | 3

Verrückt! Obwohl ich Cheesecake liebe, gibt es bisher noch keinen ganz, ganz, ganz klassischen Schoko-Cheesecake im Schokohimmel. Klassisch im Sinne von: pure Schoko-Dröhnung, ohne Guinness oder Zebrastreifen  😀 . Das ändert sich heute. Das Rezept für diesen moussigen Schoko-Cheesecake mit … Weiter

Nuss-Maronen-Kuchen mit Schokolade (einer der besten Kuchen ever, ever, ever)

Eingetragen bei: Kuchen, Schokolade | 17

Oh mein Gott. Ich habe eine neue Kuchen-Lieblingszutat entdeckt – Schokolade, verzeih‘ mir 😀 . In den letzten Wochen habe ich einige Male mit ungesüßtem Maronenpüree gebacken. So wird’s immer nussig und saftig. Ein Traum! Das Rezept ohne Mehl mit … Weiter

Chocoholics aufgepasst: cremige Zebra-Topfentorte mit Keksboden [+Verlosung von drei Schoko-Backbüchern „Wild auf Schokolade“*]

BITTE. BACKT. DIESEN. KUCHEN. Er ist nicht nur schokohimmlisch-cremig (ein Schoko-Käsekuchen-Traum!), sondern sieht auch klasse aus. Und ist dennoch einfach gemacht. Das Rezept stammt aus Wild auf Schokolade* von Eveline Wild. Diese Torte fiel mir gleich auf, als ich mein … Weiter

Ich back‘ mir… einen erfrischenden Zitronen-Mohn-Kuchen (lemon poppy seed cake) [Produktvorstellung]

Eingetragen bei: Kuchen | 6

Lemon poppy seed cake – ich musste die amerikanische Bezeichnung in die Überschrift integrieren, weil ich eine Schwäche für den Ausdruck poppy seed habe 🙂 . In den USA gibt’s Zitronen-Mohn-Muffins auf jedem Frühstücksbuffet. Mögt Ihr die Kombi? Ich ja … Weiter

1 2 3 4 5