Achtung, mächtig (und natürlich ultralecker): fudgy Mandel-Brownies

Dieser Blog heißt nicht ohne Hintergedanke „Schokohimmel“. Schokolade ist nun mal… ja, irgendwie meine Lieblingszutat für Kuchen & Co. Mit das schokoladigste Gebäck sind Brownies. Viiiiel Schokolade, viiiiel Butter, viiiiel Zucker, im Idealfall noch Nüsse und wenig „ablenkendes“ Mehl 😀 … Weiter

Gegen den mauen Sommeranfang: fudgy „zwei Zutaten“-Brownies

Eingetragen bei: Brownies, Kuchen, Schokolade | 15

Heute ist Sommeranfang, aber so richtig spielt das Wetter nicht mit. Gegen solche „Tiefs“ 😎 helfen Brownies. Ich habe heute ein easy-peasy Brownie-Rezept mitgebracht, das Ihr sofort nachbacken könnt. Denn die Zutaten werden die meisten von Euch vermutlich im Haus … Weiter

Süß-salzige Geschmacksbombe: Mandel-Brownies mit Fleur de Sel [Buchvorstellung]

Mandel-Brownies… unlogisch, ich weiß, ist doch eigentlich viel Schokolade Voraussetzung für die klebrigen Teilchen. Aber ich nenne diesen Mandelkuchen trotzdem „Brownies“, weil er von der Zubereitung und der Konsistenz her sehr daran erinnert. Und das ist absolut positiv gemeint (große … Weiter

Leider geil (irgendetwas Köstliches mit Schokotrüffel-Teig und Matcha-Cheesecake-Masse)

Eingetragen bei: Brownies, Cheesecake, Muffins | 11

Fragt mich nicht, was ich hier gebacken habe. Ich weiß es selber nicht genau 😆 . Brownies? Muffins? Cheesecake? Ich weiß nur, dass es geschmacklich ziemlich geil war. Sagt man nicht? Sagt man doch. Jedenfalls wenn es um diese Matcha-Cheesecake-Schoko-Sünde … Weiter

Kokos-Blondies bei mir und Grieß-Baguette bei Yvonne

Eingetragen bei: Brownies, Kuchen, Schokolade | 18

Blondies? Aber klar doch! Das sind die hellen Schwester der leckeren Brownies – sie werden also mit weißer statt dunkler Schokolade gemacht. Kaum hatte ich das amerikanische Brownie-(Blondie-)Backblech nach jahrelanger Nichtbeachtung mit Walnuss-Zimt-Brownies eingeweiht, mussten es für einen weiteren Praxistest … Weiter

1 2