Marzipankartoffeln – wenn nicht jetzt, wann dann?

Mögt ihr Marzipan? Also ich ja 😀 . Gerade jetzt in der Weihnachtszeit kann die süße Mandel-Zucker-Masse gern im Kuchen oder im Dessert landen. Supereinfach ist es übrigens, selbst ein paar kleine Marzipankartoffeln zu rollen. Die machen sich hervorragend auf … Weiter

Nuss-Nougat-Creme-Gugelhupf und Genießerpakete für Frühstücker! [Verlosung*]

Eingetragen bei: Kuchen | 73

Heute bin ich schwerbeladen: Denn ich bringe Euch nicht nur einen fantastischen Gugelhupf, sondern auch leckere Gewinne mit. Mit ein bisschen Glück könnt Ihr hochwertige Genießerprodukte von Rigoni di Asiago für ein ausgiebiges Frühstück gewinnen: cremige Bio-Nuss-Nougat-Creme, aromatischen Bio-Honig aus … Weiter

Süß-salzige Geschmacksbombe: Mandel-Brownies mit Fleur de Sel [Buchvorstellung]

Mandel-Brownies… unlogisch, ich weiß, ist doch eigentlich viel Schokolade Voraussetzung für die klebrigen Teilchen. Aber ich nenne diesen Mandelkuchen trotzdem „Brownies“, weil er von der Zubereitung und der Konsistenz her sehr daran erinnert. Und das ist absolut positiv gemeint (große … Weiter

Triester Torte (oder einfach: saftiger Schoko-Zwieback-Kuchen)

Eingetragen bei: Kuchen, Schokolade | 10

Nach meinem Ausflug in die Welt der Veganer gibt es heute wieder einen ordentlichen Schokokuchen mit reichlich Eiern, Butter, Schokolade und Sahne. Laut der wundervollen lifeisfullofgoodies-Mara, bei der ich das Grundrezept entdeckt habe, heißt er „Triester Torte“. Den Namen kannte … Weiter

Im nächsten Leben werde ich Chocolatier [Pralinen-Workshop bei Halloren]

„Wenn einer eine Reise tut“ und mit drei Tüten voll selbstgemachter Pralinen, Trüffeln, Tafelschokolade und vielen, vielen Halloren-Kugeln heimkehrt, dann war derjenige wohl in Deutschlands ältester Schokoladenfabrik bei einem Pralinen-Workshop. Derart vollgepackt bin ich jedenfalls aus Halle wiedergekommen, quasi schokoschwanger … Weiter

Schoko-Kokos-Kegel (denkt Euch die Kegelform einfach)

Manchmal muss es zwischendurch eine Kleinigkeit sein… Und diese köstlichen Schoko-Kokos-Kegel passen immer und sind ganz schnell zusammengerührt. Der Kokos-Duft zieht schon nach wenigen Minuten durch die Wohnung, sobald sie im Backofen verschwunden sind. Das Rezept stammt aus dem Buch … Weiter

1 2