Danke, lieber Kuchenbäcker: saftiger Ayran-Kokos-Grieß-Kuchen (ohne Mehl)

Weihnachten ist rum und endlich gibt es wieder Kuuuuchen! Diesmal ohne Schokolade (damit werde ich dann pflichtbewusst in 2017 starten 😀 ), dafür aber mit Ayran, Kokos und Grieß. Ihr merkt schon, das Ganze hat einen türkischen Touch. Ohne Mehl, … Weiter

Clean baking zu Weihnachten: aromatische Kakao-Kipferl

Der 4. Advent ist da! 🎅 Höchste Zeit, vor Weihnachten schnell noch eine Runde Plätzchen zu backen. Wie wär’s mit Kakao-Kipferln? Klassische Vanillekipferl sind zwar großartig, aber die dunkle Variante mit Orangenabrieb und gemahlenen Mandeln ist jede Versuchung wert. Das … Weiter

Kurze Schokohimmel-Pause… und eine Tarteform von LE CREUSET für euch [Verlosung*]

Manchmal ist das Leben 1.0 übervoll. So ist es derzeit jedenfalls bei mir – und deswegen muss ich den Schokohimmel schweren Herzens in eine vorgezogene Sommerpause schicken. Was nicht heißt, das hier in den nächsten Wochen gar nichts mehr passieren … Weiter

Achtung, mächtig (und natürlich ultralecker): fudgy Mandel-Brownies

Dieser Blog heißt nicht ohne Hintergedanke „Schokohimmel“. Schokolade ist nun mal… ja, irgendwie meine Lieblingszutat für Kuchen & Co. Mit das schokoladigste Gebäck sind Brownies. Viiiiel Schokolade, viiiiel Butter, viiiiel Zucker, im Idealfall noch Nüsse und wenig „ablenkendes“ Mehl 😀 … Weiter

Herzhaft-süße Brotzeit: einfaches Pumpernickel [Buchvorstellung*]

Na, habt Ihr an Ostern viel Schokolade gefuttert? Ich habe die Tage unter anderem dafür genutzt, ein Brot zu backen. In arbeitsreichen Wochen kommt das oft zu kurz, deswegen landen meist die süßen Kuchen vom Wochenende im Schokohimmel. Aber ein … Weiter

Heiß auf Eis: Kokos-Schokoladen-Sorbet [ + Buchvorstellung]

Auch im Sommer bleibe ich meist stur bei meinen Lieblingszutaten: Schokolade, Nüsse und Mohn gibt’s bei mir das ganze Jahr über im Kuchen. Schmeckt eben 😎 . Bei der Hitzewelle bin ich aber mal ganz innovativ auf Eis ausgewichen. Oder, … Weiter

1 2 3 4 5